Santander Super MasterCard

Super MasterCard von SantanderAchtung: Die “Super MasterCard” wird von der Santander Consumer Bank nicht mehr angeboten. Bitte informieren Sie sich unter www.Kreditkarte.org über alternative Produkte.

Falls Sie auf der Suche nach einer Kreditkarte mit Tankrabatt sind, lesen Sie unseren Artikel Billiger tanken: Kreditkarten mit 3% Tankrabatt

Die Super MasterCard der Santander Consumer Bank ist für Vielfahrer und folglich Vieltanker gedacht. Diese können jährlich bis zu 100,00 Euro ihrer Tankkosten zurückerstattet bekommen. So werden bis zu einem Tankumsatz von 2.000 Euro 5% rückerstattet. Die Grundgebühren sind mit 24,00 Euro jährlich für die Hauptkarte recht gering. Neben dem Tankrabatt wird auch ein Rabatt bei der Buchung von Reisen über die Urlaubsplus GmbH gewährt. Hier fallen ebenfalls 5% Ermäßigung an. Die Super MasterCard ist eine Revolving Card. Das bedeutet, dass die Monatsabrechnungen sich in Kleinkredite verwandeln, soweit sie nicht selbständig beglichen werden.

Details der Santander Super MasterCard

  • Grundgebühr: 24,00 Euro Hauptkarte, 12,00 Euro für mögliche Zusatzkarte
  • 5% Tankrabatt (bis zu einem Tankumsatz von 2.000 Euro jährlich)
  • 5% Reiserabatt bei Buchung mit Urlaubsplus GmbH
  • Gebühren bei Bargeldabhebung (in Guthaben geführt):
    an Santander Consumer Bank: kostenlos
    an Fremdbank: 1,00%, min. 5,25 Euro
  • Gebühren bei Bargeldabhebungen (in debitorischem Kontostand):
    3,50%, min. 5,75 Euro (auch bei Fremdbank)
  • Selbständige Komplettüberweisung der Monatsrechnung nötig, sonst Ratenzahlung

Fazit zur Santander Super MasterCard

Die Super MasterCard kann gerade aufgrund ihres doch sehr ordentlichen Tankrabatts überzeugen. Auch der Reiserabatt ist ein weiterer Pluspunkt des Angebots der spanischen Direktbank. Die Grundgebühr Für Haupt- und Zusatzkarte bewegt sich in einem guten Rahmen. Einziges, kleineres Manko der Karte ist die nicht vorhandende Möglichkeit der automatischen Vollzahlung der monatlichen Rechnungen. Das bedeutet, dass der Kunde selber dafür Sorge tragen muss, dass die Rechnungen passend beglichen werden, da ansonsten Ratenzahlung und somit auch Sollzinsen anfallen.